Restaurierung eines Constructam Caravan Bj.1969

Durch das Dach wird gebohrt um das Abgasrohr der neuen Heizung anzubringen.

Wir sind dann nachher an der Richtigen Stelle angekommen :-) *grins*

Hier sieht man die neue Heizung im eingebautem Zustand. >>Hier<< gelant man zur alten.

Die neuen Gasleitungen unter dem Wohnwagenboden.

Der neue Gasverteiler, der Regler für den Kühlschrank nicht belegt. Für die Gasprüfung muß der Verteiler geerdet werden.

Die neue Gaslampe am Kleiderschrank.

Der alte / neue Gaskasten mit Halterung für die Gasflasche und Platz für den Wasserkanister.

Da die Alte Abdeckleiste aus Kunststoff beim wieder anbringen zerbrach mussten wir uns was neues einfallen lassen.

Wir machten uns neue Abdeckleiste aus dünnen Limbaholz und schraubten sie mit Blechschauben an den Rahmen fest.

Für die Fahrt nach Temse habe wir die Radkästen noch mit Unterbodenschutz gestrichen. Damit die Steine keine Chance haben.